facebook
logotype
deco deco

China süß-sauer

Manfred     Tina     Lars   :)

Nächste Sendung: Donnerstag, 20. Mai 2021 00:00

Mai
14

FeMA(Y)le 2021: Live aus der MUZ mit Hannah Canta

0 Kommentare

AutorIn: Andreas
Lokale Leidenschaften 2.0
Im FeMA(Y)le 2021 der Lokale Leidenschaften auf Radio Z belegen den Live Slot natürlich Frauen. Im März 2013 traten Isi Rösler (u.a Stroboskop-Gewinnerin mit Flut) und Hannah Grosch (aka Hannah Scharrer, jetzt Aulyla) als Hannah Canta im MUZclub der Musikzentrale Nürnberg auf. Klingt kompliziert? Das war der Abend auch, was zum einen an Philip Moll lag, der seine Genialität den Moderatoren spüren lies, zum anderen an der Technik, die nicht wirklich funktionierte. Was allerdings dazu führte, dass Robert das gesamte Konzert im Hintergrund mitgeschnitten hat, und wir deshalb heute zum ersten Mal die kompletten 45 Minuten des Konzerts zu hören bekommen! Montag, 20 Uhr, Lokale Leidenschaften, Radio Z 95,8 MHz, DAB+, im Kabel und weltweit im Stream auf www.radio-z.net! Geheimtipp: Danach noch eine Woche in der Radio Z Mediathek!!
Mai
14

Degrin - Kunstwettbewerb gestartet

0 Kommentare

AutorIn: clio
Stoffwechsel

Im Rahmen des Projektes „beVOR wir URTEILEn“ möchte der Verein Degrin ev. mit jungen Menschen ein Zeichen fu?r ein besseres Zusammenleben in der Gesellschaft setzen.

 

Mai
12

FeMA(Y)le 2021 #3 mit Die Nowak und Steffi Menacher

0 Kommentare

AutorIn: Andreas
Lokale Leidenschaften
Sendung Nummer 3 im FeMA(Y)le der Lokale Leidenschaften auf Radio Z, und diesmal dabei: Die Nowak, Rio Reiser Preisträgerin, großartig vernetzt (u.a. Teil von Songs from here) und gerade mit einem super neuen Song, der virtuell gemeinsam mit Magdalena Wawra aus Wien entstanden ist. Darüber und über noch so viele Möglichkeiten mehr für Frauen im Musikbusiness sprechen wir mit ihr in der ersten Hälfte der Sendung. In der zweiten Hälfte der Sendung schauen wir dann ENDLICH hinter die Kulissen der Musik, und sprechen mit Pyro-Technikerin Steffi Menacher. Dass es dort noch weniger Frauen gibt als im Rampenlicht ist hinlänglich bekannt, aber Steffi, die auf den größten Bühnen der Welt die Pyro bestreitet (u.a. Die Toten Hosen) hat da spannende Rezepte, wie sich das Ändern kann, im Business oder einfach auch im Alltag. Sehr starkes Gespräch, dass uns der Robert vermittelt hat, nachdem wir letztes Jahr nur auf die Bühne schauen konnten (mehr kommt übrigens noch in diesem FeMA(Y)l!!). Donnerstag, 20 Uhr, Lokale Leidenschaften, Radio Z 95,8 MHz, DAB+ und im Stream weltweit unter www.radio-z.net. Wiederholung der Interviews mit Video ungeschnitten auf YouTube ab Donnerstag 21 Uhr und mit Musik für eine Woche in der Radio Z Mediathek. Foto Die Nowak: Dominik Hupf
Mai
10

Songs für einen Frühling, Vol. 3 - FeMA(Y)le Edition

0 Kommentare

AutorIn: Andreas Basner
Lokale Leidenschaften 2.0
Ausgabe 3 der Songs für einen Frühling 2021 der Lokale Leidenschaften auf Radio Z konzentriert sich wie im Mai üblich ganz auf Musik von und mit Frauen! Und es war uns ein leichtes, die Stunde mit Qualität zu füllen, mit dabei sind Maya Nadir, BluesforJules / Julia Jules Fischer, Magdalena Wawrak & Die Nowak, Seide, Joane, Kafkaesque, Nobutthefrog feat. Sunday Morning Orchestra, Colonel Mustard & The Dijon 5, LiÆN und Akne Kid Joe! Aber: wir brauchen noch mehr Musik von und mit Frauen aus der Region! Gerne über die üblichen Kanäle, oder über "Frisch Gepresst" der Musikzentrale Nürnberg: wenn ihr eure neue Musik dort anmeldet bekommen wir das nämlich auch mit, und spielen euch (und laden euch vielleicht sogar mal in's Studio zu einem längeren Interview ein!) Die Sendung luft am Montag, den 10 Mai 2021 um 20 Uhr auf Radio Z 95,8 MHz, DAB+ und weltweit im Stream auf www.radio-z.net.
Mai
10

Theater Zwangsvorstellung zum Audiogame der Hausfreund

0 Kommentare

AutorIn: Maggie Bernreuther
Stoffwechsel

Die Isolation durch die Pandemie lässt so langsam niemanden mehr kalt.
Und auch introvertierte Menschen, die diesen Zustand vielleicht sogar gewöhnt sind, hätten vielleicht einfach mal gern Besuch. Da wäre es schön einen Hausfreund zu haben.
Einen Freund der sich mit uns auseinandersetzt und für uns da ist.

Im Rahmen des Figurentheater Festivals kannst Du Dir dank des Theater Zwangsvorstellung nun einen Hausfreund zu Dir nach Hause einladen.

Claudia Schulz und Jörg Hundsdorfer vom Theater Zwangsvorstellung haben es zusammen entwickelt.

 

Den Hausfreund kannst Du Dir unter:

www.zwangsfreund.de jederzeit nach Hause einladen.

Das Theater Zwangsvorstellung freut sich nach dem Besuch über Spenden.

Mehr zum Programm der Theatergruppe erfahrt ihr auch unter: www.zwangsvorstellung.de

Mai
05

Stunde 1: nihrff.de der aktuelle Planungsstand beim Menschenrechtsfilmfestival

0 Kommentare

AutorIn: Chris Bellaj
Lost And Found

https://www.nihrff.de/

http://leidenschaften.radio-z.net/de/

Mai
04

feMA(Y)le 2021 #1: Pop! Rot Weiss und Sonja Tonn

0 Kommentare

AutorIn: Andreas
Lokale Leidenschaften
feMA(Y)le 2021 #1! Was für ein Start in den FeMA(Y)le hat Lisa da gebucht?!? Zum einen Andreas Jäger (Me and Reas) und Julian Menz (Pam Pam Ida) in ihrer Funktion als Popularmusikbeauftragte des Bezirks Mittelfranken (POP ROT WEISS). Aber jetzt hier nicht gleich auf die Mansplaining-Karte setzen, sondern den beiden zuhören ber ihre Erfahrungen & ihren Einsatz für Gleichberechtigung, mit einem kräftigen Schuß Selbstkritik, und jede*r kann dann eigene Aktivitäten daraus ableiten. Spannend! Noch mehr eigen Erfahrung, diesmal auch aus der weiblichen Perspektive dann von Sonja Tonn (Wulli & Sonja): vom Ende der Babypause bis jetzt, und dann zurück vom ersten Instrument ber ihre Gruppen bis hin zur Babypause. Und diesmal brauchten wir nicht viel sagen oder an Fragen stellen -- geballte Erfahrung, ein großartiges Vorbild. Donnerstag, 20 Uhr, Lokale Leidenschaften, Radio Z 95,8 MHz, DAB+ , im Kabel und weltweit auf www.radio-z.net!
Mai
04

ArtOmate: Kunst aus dem Zigarettenautomaten ziehen

0 Kommentare

AutorIn: Ida Hinterholzinger
Stoffwechsel

Kunst wie Zigaretten am Automat ziehen? Klingt komisch, ist aber möglich! An der Artomate in der Südstadt geht das vor allem gut, wir waren heute mal da und haben uns ein Schächtelchen Kunst gezogen.

Apr
26

Mit Point und LiAEN

0 Kommentare

AutorIn: Andreas
Lokale Leidenschaften
Mut und Zuversicht wünscht und Peter "Point" Gruner, wohlwissend, dass dieses Gut immer knapper wird, und hilf uns und sich mit 12 neue Songs zwischen Folkrock und Flusspiraten-Shanty. "Ich hab' das Licht gesehen ist, ja, ein Corona-Zeit-Album, und da in seiner Pressemitteilung das Wort "funk" vorkommt darf ich erwähnen, dass er wie Prince alle (zahlreichen!) Instrumente selbst eingespielt hat. Mehr dazu in unserer Sendung. Gute Nachrichten erreichten uns auch von VERYDEEPRECORDS: mit LiÆN veröffentlichen sie das erste Album der Nürnbergerin, mit dem verwirrenden Titel "Featuring Pascal's Skateboard". Dass die Pressemitteilung mit Vergleichen zur frühen Lana Del Rey und The Knife nicht übertreibt, sondern die Künstlerin da wirklich mithält, und was das Album sonst noch zu bieten hat, das erfahrt ihr in unsere Sendung. Donnerstag, 20 Uhr, Lokale Leidenschaften, Radio Z 95,8 MHz, DAB+, im Kabel und weltweit im Netz unter www.radio-z.net.
Apr
22

Die Sea-Eye 4: ein neues Schiff zur Seenotrettung im Mittelmeer

0 Kommentare

AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel

Es gibt ein neues Schiff, das Flüchtende im Mittelmeer aus Seenot retten wird: die Sea-Eye 4. Rund 200 Menschen kann das Rettungsschiff aufnehmen und wird dazu ab Mai im zentralen Mittelmeer unterwegs sein.

Apr
20

Mit Nobutthefrog und Ph4nt.

0 Kommentare

AutorIn: Andreas
Lokale Leidenschaften
Nobutthefrog haben viel zu erzählen: auf permanenter Tour durch den Süden (und ich meine hier nicht die Südstadt) während Corona, eine neue Single, und viele Pläne im Gepäck jetzt, da sie wieder zu Hause sind. Lisa und ich werden vermutlich viel zuhören .... Ph Ant (Ph4nt. um genau zu sein) dagegen nutzt die Zeit, um ein Album nach dem anderen aufzunehmen. Wie viele Songs dabei enstanden sind, das wird eine spannende Frage (denn wir erwarten ja auch das neue Album von das_synthikat). Die Frage und mehr werden wir bestimmt stellen! Donnerstag, 20 Uhr, Lokale Leidenschaften, Radio Z 95,8MHz, DAB+, im Kabel und weltweit im Stream über www.radio-z.net
Apr
20

Abschiebung von Glaubensanhängern der Ahmadiyya nach Pakistan

0 Kommentare

AutorIn: Luca
Stoffwechsel

Anhänger der Ahmadiyya Glaubensgemeinschaft werden in Pakistan nicht nur durch extremistischen Anhängern anderer Glaubensgemeinschaften, sondern auch vom Staat selbst unterdrückt, diskriminiert, entführt, verhaftet und getötet. Trotzdem werden immer noch aus Deutschland Ahmadiyya nach Pakistan abgeschoben. Am 20. April 2021 wurde eine Gruppe von Ahmadiyya in Sachsen abgeschoben.
In einer Gesprächsrunde mit der deutschen Ahmadiyya Gemeinde, dem sächsischen Flüchtlingsrat und dem Internationalen Menschenrechtskommitee.

Apr
19

Songs für einen Frühling 2021, Vol 1

0 Kommentare

AutorIn: Andreas Basner
Lokale Leidenschaften 2.0
Endlich geht's weiter mit der Serie, nach einem etwas verlängerten Winterschlaf. Dafür jetzt offiziell in Kooperation mit der "Frisch Gepresst" Seite der Musikzentrale Nürnberg. Eine Stunde lang Neuerscheinungen aus der Region, kuratiert von den Lokalen Leidenschaften. Mit dabei Kracher wie The Mergers, Ferge X Fisherman, LIONLION, Me and Reas und Mäkkelä, Stammkunden wie Joschko, Ph Ant und Nobutthefrog und Sachen, die bestimmt nicht auf jedem Radar sind. Bisher. Wie Joane, Peter Fulda und die Village Green Society aus Regensburg! Montag, 20 Uhr, Lokale Leidenschaften, Radio Z 95,8 MHz, DAB+, im Kabel und weltweit auf www.radio-z.net! Frisch Gepresst ist hier: https://www.musikzentrale.com/service/musik-neuerscheinungen/
Apr
19

Neues aus dem Quartier

0 Kommentare

AutorIn: Maggie
Stoffwechsel

Zehn Projekte werden bis Sommer 2021 im Quartier U1 umgesetzt.

Der Digital Service Jam des ISKA legt richtig los – bis 30. April könnt ihr euch als Teilnehmer*innen anmelden, wenn ihr Unterstützung im Bereich IT und Digitalisierung braucht – mehr dazu hier.

SuppKultur erforscht das Quartier U1 – unter anderem mit Unterstützung von Geschichte für alle. Gesammelt und aufbereitet werden Geschichten von Menschen im Quartier, die bei Stadtspaziergängen vor Ort erzählt werden.

Für den VerkehrsbeUNruhigten Bereich und die mobile "Roll'N'Rock"-Werkbank wird fleißig geplant – die holz.werk.stadt hat bereits alle Materialien vor Ort und fädelt Kooperationen mit Einrichtungen und lokalem Einzelhandel ein. Bald schon wird gemeinsam gebaut und zum bauen eingeladen – natürlich immer mit Blick auf die aktuelle Pandemie-Situation

Auch der Keinkaufs-Kompass kommt voran: Das Stadtmöbel entsteht Stück für Stück in einer kleinen Werkstatt und das Sänders-Team sammelt fleißig unkommerzielle Angebote in der Nürnberger Innenstadt. Ihr habt Tipps? Schickt uns ne Mail: quartieru1@urbanlab-nuernberg.de

Auch die anderen Projekte planen und werkeln – eine Übersicht und alle Infos findet ihr auf unserer Website.

Apr
16

Pilotprojekt Corona Test und Stammzellenspende

0 Kommentare

AutorIn: Maggie
Stoffwechsel

Menschen die an Leukämie erkranken haben häufig nur als einige Chance wieder gesund zu werden, wenn StammzellenspenderInnen Ihnen helfen. Also, Knochenmark spenden.

Um aber den/die passenden Spender zu finden, braucht es im schlimmsten Fall Jahre.

Und nach einem Jahr Pandemie, drohen die Datenbanken für potentielle SpenderInnen leer zu laufen.

Das Medic Center Nürnberg will nun hier helfen und dem Menschen, die bei Ihnen zu einem Corona Test kommen, gleichzeitig auch noch einen Stammzellenspender Test anbieten.

Um sich als Stammzellenspender regestrieren zu lassen, braucht es nämlich ebenso nur einen Speichelabstrich, genauso einfach wie ein Coronatest im Rachen.

 

Ab kommender Woche soll die Aktion starten und das Medic Center Nürnberg und die Siftung Aktion Knochenmarkspende Bayern kurz AKB, hofft jetzt schon auf viele Nachahmer.

Apr
15

Drogenhilfe für Frauen und Kinder - Die Arbeit von Lilith e.V. in Zeiten von Corona,

0 Kommentare

AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel

Wie sieht Drogenhilfe für Frauen und Kinder in Zeiten von Corona aus? Dazu sprechen wir mit dem Nürnberger Verein Lilith, der Drogenkonsumentinnen und deren Kinder unterstützt.

Apr
13

Mit Mars Mushrooms und Torrential Rain

0 Kommentare

AutorIn: Andreas
Lokale Leidenschaften
In Deutschland gibt's nur wenige Jamrock-Bands, und da wir mit Jerry Garcia nur über ein Ouija-Bord sprechen könnten, haben wir uns einfach mal eine der Besten, und dann auch noch aus der Region, ausgesucht: mars mushrooms! Neues Album (nur Vinyl), zwei Seiten, drei Songs: Herz was willst du mehr? Mehr als reinhören geht da nicht, aber die Lokale Leidenschaften sind da flexibel und lässt sich gerne zu Radio Edits beraten. Und führt interessante Interviews! Ausserdem freuen wir uns, euch eine Band vorzustellen, die als eine der wenigen offen sagt: wir wollen mit unserer Musik mal genug Geld verdienen, um davon zu leben: Torrential Rain! Und die seit zwei Jahren auch alles darauf ausrichtet. Wie und was das bedeutet, das fragen wir die Band auch mal ganz direkt. Eins können wir aber schon sagen: der Output ist nicht nur mehr und gleichmäßiger verteilt, er hat auch an Klasse noch weiter gewonnen! Wer's nicht glaubt: reinhören! Lokale Leidenschaften, Donnerstag, 20 Uhr, Radio Z 95,8 MHz, DAB+ im Kabel und weltweit auf www.radio-z.net
Apr
12

Zero Covid Aktionstag

0 Kommentare

AutorIn: andi pfi
Stoffwechsel
Apr
10

(Re-)Live aus der MUZ: The Honeymachine und Thomsen

0 Kommentare

AutorIn: Andraes
Lokale Leidenschaften 2.0
Während wir auf die Neuauflage des Bandkarussels Live aus dem MUZclub der Musikzentrale Nürnberg warten, schauen wir weiterhin in chronologischer Reihenfolge zurück. Aufgenommen 2012 vom Robert Wendland und live übertragen von Radio Z im Rahmen der Lokale Leidenschaften. Im Mai THE HONEYMACHINE. Im Juni Thomsen. Montag, 20 Uhr, Radio Z 95,8 MHz, DAB+, im Kabel und weltweit im Stream auf www.radio-z.net!
Apr
06

Mit Mäkkelä

0 Kommentare

AutorIn: Andreas
Lokale Leidenschaften
Wir hörten Dylan, wir hörten Young, und wir dachten uns: "Was war das für eine aufwühlende Zeit! Da dabei gewesen zu sein, im kleinen Club in New York oder and der Uni oder wo immer!" Aber das ist Geschichte, im warsten Sinne des Wortes. Und dann kommt unbemerkt eine Zeit, die uns genau das bietet: dabei zu sein. Und Mäkkelä ist unser Dylan, Young (und, für Lisa Cohen) für das hier und jetzt. Mit seinem neuen Album "Trad & Anger" schreibt Martti das, was gemeinhin als "Contemporary History" bezeichnet wird, ein Ausdruck an Gefühlen und Befindlichkeiten, die HIER und JETZT gehört und diskutiert werden müssen. Die uns zum Überdenken und unsere Richtung ändern bringen müssen. "Trad & Anger" - und damit wir Fanpeople - profitiert aber auch auf andere Weise vom Lockdown: es gibt rare Live-Stücke, die nie auf CD erschienen wären, und die Liner Notes sind so umfangreich, da ist ein Leseabend gerettet. Aber wir wollen nicht zu viel verraten! Viel mehr und viel tiefer geht es am Donnerstag, 20 Uhr, bei den Lokale Leidenschaften auf Radio Z 95,8 MHz, DAB+, im Kabel und weltweit auf www.radio-z.net im Stream. Mäkkeläs CD gibt's auf www.maekkelae.com